Gesunde Müsliriegel – Ohne Zucker
/
/
Gesunde Müsliriegel – Ohne Zucker

Diese Müsliriegel sind ein absolutes “musst have” in meinem Kühlschrank. Sie sind sozusagen mein Snack für zwischendurch und versüßen mir regelrecht mein Leben. Aufbewahren lassen sich die Riegel mind. eine Woche, in einer verschliessbaren Dose im Kühlschrank. Bestimmt halten sie sich auch länger, bei mir haben sie nur noch nie länger als eine Woche überlebt. Sie sind einfach zu lecker, ruck zuck gemacht, ganz ohne Zucker und mit vielen gesunden Zutaten. Das Schöne ist, dass du die Zutaten individuell anpassen und je nach dem, was du zu Hause hast, austauschen kannst. Bei mir variiert die Zutatenliste jedes Mal ein wenig. Wichtig sind nur die reifen Bananen für den süssen Geschmack und eine Basis, wie z.B. Haferflocken oder gemahlene Mandeln. Musst du unbedingt mal ausprobieren. Freue mich wenn du berichtest (:

Zubereitungszeit: 25 min (5 min Vorbereitung, 20 min im Backofen)

Niveau: leicht

Backofen: 175

Zutaten für ca. 15 Riegel:

  • 2-3 reife Bananen
  • 150 g Haferflocken
  • 2 EL Kokosöl
  • 30 g Moon
  • 25 g gemahlene Mandeln
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 10 g Leinsamen
  • 30 g Kürbiskerne
  • Zimt

Zubereitung:

1.

Die reifen Bananen mit einer Gabel so lange matschen, bis es einen schönen Brei ergibt und keine Stückchen mehr zu sehen sind. Wenn das Kokosöl fest ist, dieses kurz erwärmen bis es flüssig ist. (Ich stelle das Kokosöl meistens in einer kleinen Schüssel, beim vorheizen in den Backofen – wichtig ist, dass du nicht vergisst es rechtzeitig wieder herauszunehmen, sonst wird die Schüssel zu heiss. Alternativ kannst du das Öl in einer Schüssel mit warmen Wasser erwärmen.

2.

Dann alle Zutaten in eine große Schüssel geben und miteinander verrühren.

3.

Die Grundmasse nun auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit einem Löffel zu einem Rechteck formen. Dicke ca. 1-2 cm. Die Müsliriegel-Masse im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C / Umluft: 150 °C ) ca. 20 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist. (Jeder Backofen ist anders, deswegen achte beim ersten Mal darauf und lasse die Masse, wenn nötig ein wenig länger im Backofen.) Anschließend 10-15 Minuten abkühlen lassen und in ca. 15 Müsliriegel schneiden.

Extra Tipp: In einer verschliessbaren Dose im Kühlschrank halten sich die Riegel bis zu zwei Wochen.

Einfach anfangen zu tippen um zu suchen

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.